Liebe Mitglieder der DAV-Community,

im Online-Bereich haben sich die Kommunikationskanäle und das Kommunikationsverhalten sehr vieler Nutzerinnen und Nutzer stark verändert. Diesen veränderten Bedingungen muss sich der DAV-Bundesverband auch aus Effizienzgründen anpassen. Eine adäquate Betreuung der DAV-Community, deren Administration über viele Jahre dankenswerterweise ehrenamtlich erfolgte, ist künftig nicht mehr zu gewährleisten.

Deshalb wurde die DAV-Community am 24. Mai 2018 in einem ersten Schritt auf „Lesemodus“ umgestellt. Ein Einloggen und Erstellen/Kommentieren von Einträgen ist nicht mehr möglich. Auch die Zuordnung der Mitglieder zu den von ihnen erstellten Inhalten ist nur mehr über den jeweiligen Nickname gegeben und nicht mehr anders verknüpft. In einem zweiten Schritt werden die zum 24. Mai 2018 „eingefrorenen“ Inhalte nach drei Monaten komplett gelöscht.

Aus dem Kreis engagierter Mitglieder wurden alternative Kommunikations-Kanäle geschaffen: eine Chat-Möglichkeit, eine geschlossene Facebook-Gruppe und eine neue Alpen-Community.de. Weitere Infos und die Zugänge hierzu finden sich auch unter Community-News.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für ihr Interesse und bitten um Verständnis für dieses Vorgehen.

Zum Inhalt wechseln


Unbedingt lesenswert: Kristian Raths Blog "freie Berge"


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
86 Antworten in diesem Thema

#81 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 02 September 2017 - 22:33

Kaum jemand weiß, wie viel Arbeit in der Erschießung eines Klettergebiets steckt. Wieviel Toleranz es den Grundstücksbesitzern abfordert. Also bitte haltet Euch an Wege und Zeiten:
 
 
----
 


#82 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 21 October 2017 - 08:11

War längere Zeit nicht da :-) deshalb hier im Fünferpack:
 
 
 
-----------------
 
Die schönsten Bilder gibt es, wenn die Berge gelb sind. Und ein paar Tourentipps gibt es auch dazu:
 
 
-----------------
 
Wozu die vielen schönen Bilder (auf offiziellen Seiten im Netz sowie auf gedruckten Prospekten) auch führen können.
 
 
-----------------
 
 
Selbst die deutschsprachige Wikipedia schweigt sich aus, dass der bekannte Revolutionär auch ein Bergsteiger war. 
Die politischen Anmerkungen bezeichne ich ausdrücklich als Kristians persönliche Meinung :-) 
 
-----------------
 
 
Reservierungspflicht, Hüttenwirte ohne alpinen Hintergrund, Luxus, den wenige wollen, aber jeder kaufen muss.
Es gibt auch Beispiele, dass (und wie) es besser geht. Einer der Beiträge, denen ich so zustimmen kann wie nur wenigen anderen
 
-----------------


#83 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 10 January 2018 - 21:45


Der kälteste November seit zehn Jahren liegt hinter uns.  Endlich mal 
 
 
-----------------

 

Alternativer Pulver an der Plattenspitze, Trümmerfelder auf Gras, Endlich mal wieder Touren auf felsigen Untergrund, Allzeit- Schnee- Hoch in den Vorbergen und vieles Anderes mehr. 
 
So viel hat sich noch nie geändert wie dieses Jahr. https://freieberge.w...erhaeltnisse-2/
 
-----------------

 
 
-----------------


#84 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 11 January 2018 - 21:26

Warum regnet es am Alpenrand bis ganz oben, während die Täler der Alpen im Schnee ersaufen?
 


#85 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 07 February 2018 - 22:04

Gutscheine - die neue Abzockmasche. Auch im Bergsport.



#86 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 17 February 2018 - 19:49

Kein Symposium: Allgäuer Lawinentage 13.+14.02.2018



#87 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 20 March 2018 - 00:42

Für die Engländer kann es auch ein Truthahn sein, aber es gibt tolle Berge da.