Liebe Mitglieder der DAV-Community,

im Online-Bereich haben sich die Kommunikationskanäle und das Kommunikationsverhalten sehr vieler Nutzerinnen und Nutzer stark verändert. Diesen veränderten Bedingungen muss sich der DAV-Bundesverband auch aus Effizienzgründen anpassen. Eine adäquate Betreuung der DAV-Community, deren Administration über viele Jahre dankenswerterweise ehrenamtlich erfolgte, ist künftig nicht mehr zu gewährleisten.

Deshalb wurde die DAV-Community am 24. Mai 2018 in einem ersten Schritt auf „Lesemodus“ umgestellt. Ein Einloggen und Erstellen/Kommentieren von Einträgen ist nicht mehr möglich. Auch die Zuordnung der Mitglieder zu den von ihnen erstellten Inhalten ist nur mehr über den jeweiligen Nickname gegeben und nicht mehr anders verknüpft. In einem zweiten Schritt werden die zum 24. Mai 2018 „eingefrorenen“ Inhalte nach drei Monaten komplett gelöscht.

Aus dem Kreis engagierter Mitglieder wurden alternative Kommunikations-Kanäle geschaffen: eine Chat-Möglichkeit, eine geschlossene Facebook-Gruppe und eine neue Alpen-Community.de. Weitere Infos und die Zugänge hierzu finden sich auch unter Community-News.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für ihr Interesse und bitten um Verständnis für dieses Vorgehen.

Zum Inhalt wechseln


* * * * * 1 Stimmen

Bergwanderung von Mürren aufs Schilthorn (2.970m)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 _Alexander K_(Gast)

_Alexander K_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 18 July 2017 - 23:17

Hallo,

 

wir sind vergangene Woche von Mürren (1.640m) über die Rotstockhütte (2.039m) aufs Schilthorn (2.970m) gewandert und über Birg (2.677m) und Schilthornhütte (2.432m) wieder zurück nach Mürren. Etwa 9 Stunden Laufzeit. Leider war es oben sehr nebelig, sodass wir leider gar keine Aussicht hatten. Trotzdem ein ganz toller Tag!

 

Die Strecke kann ich jedem empfehlen und ist auch für eher ungeübte Bergwanderer bestens geeignet. Auf dem Schilthorn wurde damals einer der James Bond Filme gedreht und dadurch gibt es dort oben u.a. auch ein kostenfreies James Bond Museum.

 

Ich habe auch diesmal wieder ein Video von unserer Wanderung erstellt.

 

https://www.youtube....gaS-MitW4&t=17s

 

Ich hoffe, dass ich dem einen oder anderen Lust auf die Wanderung machen konnte.

 

Beste Grüße

Alex

 

Angehängte Grafiken

  • IMG_3526.JPG
  • IMG_3527.JPG
  • IMG_3545.JPG
  • IMG_3555.JPG
  • IMG_3560.JPG
  • IMG_3554.JPG