Liebe Mitglieder der DAV-Community,

im Online-Bereich haben sich die Kommunikationskanäle und das Kommunikationsverhalten sehr vieler Nutzerinnen und Nutzer stark verändert. Diesen veränderten Bedingungen muss sich der DAV-Bundesverband auch aus Effizienzgründen anpassen. Eine adäquate Betreuung der DAV-Community, deren Administration über viele Jahre dankenswerterweise ehrenamtlich erfolgte, ist künftig nicht mehr zu gewährleisten.

Deshalb wurde die DAV-Community am 24. Mai 2018 in einem ersten Schritt auf „Lesemodus“ umgestellt. Ein Einloggen und Erstellen/Kommentieren von Einträgen ist nicht mehr möglich. Auch die Zuordnung der Mitglieder zu den von ihnen erstellten Inhalten ist nur mehr über den jeweiligen Nickname gegeben und nicht mehr anders verknüpft. In einem zweiten Schritt werden die zum 24. Mai 2018 „eingefrorenen“ Inhalte nach drei Monaten komplett gelöscht.

Aus dem Kreis engagierter Mitglieder wurden alternative Kommunikations-Kanäle geschaffen: eine Chat-Möglichkeit, eine geschlossene Facebook-Gruppe und eine neue Alpen-Community.de. Weitere Infos und die Zugänge hierzu finden sich auch unter Community-News.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für ihr Interesse und bitten um Verständnis für dieses Vorgehen.

Zum Inhalt wechseln


Hütten für mehrtägigen Aufenthalt gesucht

Hütte

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 _schaumermaldann_(Gast)

_schaumermaldann_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 15 August 2017 - 08:42

Ich suche Hütten, auf denen man sich mehrere Tage am Stück aufhalten könnte und die genügend Ziele für technisch leichte Tagestouren bieten. Die meisten Hütten sind ja eher Durchgangshütten, wo sich so etwas nicht anbietet. Ich kenne z.B. die Düsseldorfer Hütte bei Sulden, wo man 3 Tage gut verbringen kann. 

- Klemens



#2 _Lampi_(Gast)

_Lampi_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 15 August 2017 - 10:42

Plauener Hütte - Abseits vom Trubel.

Ein einfacher Klettersteig, die Zillerplattenspitze (lange Wandertour) und der Kuchelmooskopf sind etwas von jedem. Letzteres besser vor Mitte Juli. 



#3 _allahopp_(Gast)

_allahopp_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 15 August 2017 - 14:37

Hallerangerhaus



#4 _erotte_(Gast)

_erotte_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 08 September 2017 - 17:16

Wenn es das Wetter in diesem Jahr noch zulässt: Rifugio Firenze (Regensburger Hütte) in Grödnertal in den Dolomiten.
Du kannst von dort aus z.B. auf den Piz Duleda (einfach) und eine anspruchsvollere Besteigung (Sass Rigais, Klettersteigausrüstung erforderlich) machen. Für den dritten Tag gibt Dir der freundliche Hüttenwirt sicherlich gern noch einen Tipp.
Ich war immer gern dort, preiswert, freundlich, gutes, einfaches Essen und ein atemberaubender Ausblick auf die Geislerspitzen und die Langkofelgruppe. 



#5 _tobias_(Gast)

_tobias_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 09 September 2017 - 22:52

übrigens es gibt auch DAV und naturfreunde Talhäuser in den ortschaften.....

gosau am dachstein, brixen im thale, am pitztaleingang , talhütte zwieselstein (ötztal),

 

da kannst dich selber versorgen (wann und was du willst zum essen) , sparst geld (hüttenaufenthalte san teuer weil der wirt sein umsatz mit essen und trinken macht) , schläfst statt im massenlager ruhig im 2-4 bettzimmer und  hast jeden tag die wahl welche tour in welche himmelsrichtung auch immer du dich bewegen willst, vom wetter ned so abhängig und du sitzt ned immer nur am selben berg mit immer der selben aussicht  fest



#6 _janky_(Gast)

_janky_(Gast)
  • Gäste

Geschrieben 10 September 2017 - 19:14

Freiburger Hütte, Ravensburger Hütte, Douglashütte, Konstanzer Hütte, Heilbronner Hütte





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Hütte