Liebe Mitglieder der DAV-Community,

im Online-Bereich haben sich die Kommunikationskanäle und das Kommunikationsverhalten sehr vieler Nutzerinnen und Nutzer stark verändert. Diesen veränderten Bedingungen muss sich der DAV-Bundesverband auch aus Effizienzgründen anpassen. Eine adäquate Betreuung der DAV-Community, deren Administration über viele Jahre dankenswerterweise ehrenamtlich erfolgte, ist künftig nicht mehr zu gewährleisten.

Deshalb wurde die DAV-Community am 24. Mai 2018 in einem ersten Schritt auf „Lesemodus“ umgestellt. Ein Einloggen und Erstellen/Kommentieren von Einträgen ist nicht mehr möglich. Auch die Zuordnung der Mitglieder zu den von ihnen erstellten Inhalten ist nur mehr über den jeweiligen Nickname gegeben und nicht mehr anders verknüpft. In einem zweiten Schritt werden die zum 24. Mai 2018 „eingefrorenen“ Inhalte nach drei Monaten komplett gelöscht.

Aus dem Kreis engagierter Mitglieder wurden alternative Kommunikations-Kanäle geschaffen: eine Chat-Möglichkeit, eine geschlossene Facebook-Gruppe und eine neue Alpen-Community.de. Weitere Infos und die Zugänge hierzu finden sich auch unter Community-News.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für ihr Interesse und bitten um Verständnis für dieses Vorgehen.

Zum Inhalt wechseln


Foto

Neues Forum online!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 operator

operator

    Administrator

  • Admin
  • 0 Beiträge
  • Wohnort:Community

Geschrieben 24 May 2018 - 19:43

Hallo an die Community,

 

wie angekündigt, es ist vollbracht, ein alternatives Wanderforum ist gestern, Donnerstag 17.05 online gegangen.

 

Das heißt für uns:

 

wenn wieder das Bergfieber aufkommt und Tourenpartner gesucht werden. Dann müssen wir nicht mehr alleine losziehen, sondern klicken auf:

 

http://www.alpen-community.de

 

Treffen wir uns da?

 

Viele Grüße

Miri

 

Herzlichen Dank an Miri_87 und die anderen fleißigen Helfer, die es geschafft haben innerhalb kürzester Zeit ein neues Forum auf die Beine zu stellen, in dem Ihr Eure hier gestarteten Aktivitäten gern fortsetzen könnt. Dort werde ich zukünftig auch weiterhin gern das Rhöntreffen ankündigen bzw. organisieren.

 

Meggi,

 

(die jetzt nur noch als operator schreiben konnte)